Firmware-Änderungsprotokoll

 

EVOLVE 2 Touchmonitor
Neueste Firmware-Version: 1001

Um die neueste Firmware herunterzuladen und auf Ihrem Bildschirm zu installieren, gehen Sie zu:
Einstellungen > Gerät > Systemupdates > Online-Updates
und herunterladen und installieren, sobald verfügbar

Patch notes

Fixed: When switching back and forward from one source to Android on the Legamaster launcher the Side menus will now not randomly freeze for a short period of time.
Fixed: When using the Google default Launcher the center "O" button does now respond as expected, sending the screen into sleep mode. Tapping the center "O" button will "wake-up" the screen up.
Fixed: Power OFF when holding center "O" button on the Legamaster Launcher does work as expected, added to turning the screen off from the quick access menu.
Fixed: Firefox is now removed as default browser.
Fixed: E-share App  is now pre-activated on the screen.
Fixed: E-Share App is now correctly displayed as LegaShare.
Fixed: Legashare App is now visible on the "All Apps" menu.
Fixed: Power output on Side USB-C is now 100W, and not 65W.
Fixed: When "Safe mode" is activated the "System Settings", the apps on the Home launcher will now not be able to be modified by the user.
Fixed: A side-bar on the "all apps" menu is now added so to know that there are more Apps available beneath the ones currently shown.  
Fixed: The "Keypad Lock" option in the "System Settings" does now work on the Default Google Launcher as expected.
Fixed: Power ON/ Power OFF are now working as expected.
Fixed: Native App's Icon shapes do now match Google Apps.
Fixed: Proxy settings on Wi-Fi options are now displayed correctly
Fixed: If HDMI out Cable is connected, the screen will respond correctly to touch upon start up.
Fixed: The "App Manager" is now removed as its uses are natively integrated to the Android version. 
Fixed: Change Grey "Settings" icon and name to "System Settings" to differentiate it from the brown Google Settings.
Fixed: The option  "Ink Enable" is now available so Windows Apps will correctly interact with the screen. Powerpoint will correctly respond to the use of a stylus and a finger to write and swipe.
Fixed: Individuation in the Settings menu is now changed to Customization.
Fixed: Palm Rejection is now working as expected, 
Fixed: An option in the "System Settings" menu has been added to enable/disable the Palm rejection functionality. System Settings -> More -> Customization -> Palm Rejection.
Fixed: The Palm Rejection option is now enabled by default.
Fixed: All input icon can now be correctly configured on the Legamaster Launcher.
Fixed: Corrected an error where the side arrows would disappear after a device restart. 
Fixed: Corrected an error where the "File" App would crash when a USB Drive was begin explored.
Fixed: User Selection and "Sign out" options are now working as expected in the Legamaster Launcher.
Fixed: Users can be changed, created and switched from the "Sign-Out" option in the quick access menu.
Fixed: Corrected an issue where the screen would randomly crash when a USB camera was connected to it.
Fixed: Camera quality no longer locked to 480p.
Fixed: Google Meet is now working as expected, as long as the correct App permissions are granted.
Fixed: A faded side-bar is now added on the side of the "All Apps" menu to reflect the hidden apps on the bottom of the menu.
Fixed: Presence sensor options are now available in the settings menu, over the Power options.
New: New Annotation added including the following Tools: Re-do, Un-Do, Web Search & Annotation pause.
New: Side menu visual uplift, Light and Dark modes available
New: We have changed the sound options to include a Bass and a Treble sliders.
New: Relution MDM compatibility Verified
New: Radix MDM compatibility Verified
New: Mobi-Control MDM compatibility Verified
New: Firmware update pop-up when new version is available.
New: When "Disable cloud drives" is active in the security setting menu, all cloud access is gone from the "File" App and by default the google Drive app will also be pin-locked, with the option of unblocking it form the App block menu. 
New: The "Stopwatch" App is now redesigned for a more intuitive and quick use experience. 
New: Picture in Picture is now available. In order to activate it the user can open the side menu and hold the square button, this will trigger a menu to appear for the user to select the desired App to open in windowed mode.
New: When holding five fingers on the screen, the Quick Menu will open. 
New: Multi-window option added to open the PIP menu.

 

 

For info about all the features see product page

 

 

 

 

Supreme Touchdisplay

Neueste Firmware-Version: 1.01


Um die neueste Firmware herunterzuladen und auf Ihrem Bildschirm zu installieren, gehen Sie auf:
Einstellungen > System > Firmware-Update (OTA)
Klicken Sie auf Download und führen Sie die Installation aus, sobald dieser abgeschlossen ist.

Patch-Hinweise

NUE:

  • Dem Eingabemenü wurde eine Schaltfläche "Zurück" hinzugefügt

  • Bildschema "Benutzer" zu bestehenden Schemata hinzugefügt

  • Energiemodus-Einstellung mit vier verschiedenen Energieeinstellungen hinzugefügt, denken Sie daran, dass dies den Stromverbrauch des Bildschirms beeinflusst
     

Fehlerbehebungen:

  • Durch das Ein-/Ausschalten von Autodetect wird das angezeigte aktive Signal nicht zurückgesetzt

  • Der Bildschirm wechselt jetzt in den „Schlafmodus“, ohne dass das OPS ausgeschaltet werden muss

  • Intelligente Lichtsteuerung und Helligkeitseinstellungen wurden optimiert

  • Die allgemeinen Einstellungsoptionen wurden neu angeordnet und die Benutzeroberfläche des Einstellungsmenüs wurde für eine einfachere Navigation optimiert

  • Audiooptimierung für größere Räume

  • Weiches Bildschema optimiert

  • Die Option „Lautsprecher“ wurde jetzt umbenannt in „Integrierte Lautsprecher ausschalten“, um ihre Verwendung besser zu beschreiben

  • Integriert die Option „USB Audio“ in eine automatische Einrichtung für eine einfachere Audiokonfiguration

  • Jetzt verliert OPS die Internetverbindung nicht, wenn die Option „USB-Ethernet aktivieren“ im Einstellungsmenü deaktiviert wird

  • Die Option „OPS power“ wurde zum besseren Verständnis ihrer Funktion in „Power and Network to OPS“ umbenannt

  • "OPS Boot" wurde zum besseren Verständnis seiner Funktion in "Boot OPS on Start-UP" umbenannt

  • Überprüfung kleinerer Übersetzungen

 

Informationen zu allen Funktionen finden Sie auf der Produktseite

EVOLVE (ETX-30) Touchmonitor
Neueste Firmware-Version: 1007

Um die neueste Firmware herunterzuladen und auf Ihrem Bildschirm zu installieren, gehen Sie zu:
Einstellungen > Gerät > Systemupdates > Online-Updates
und herunterladen und installieren, sobald verfügbar

Patch notes

Nue:

  • Die E-Share-App ist jetzt als Kachel im „Alle Apps-Menü“ sichtbar.
  • Wenn Sie nach rechts wischen, um zum Abschnitt „Alle Apps“ zu gelangen, wird beim Wischen eine PIN-Code-Sicherheitsanfrage angezeigt. Wenn diese abgebrochen wird oder falsch ist, kehrt der Bildschirm zum Hauptmenü zurück. Dies wird nur aktiviert, wenn der sichere Modus aktiviert ist.
  • Sicherheitsupdate-Option „Bildschirm im Ruhemodus sperren“: Wenn diese Option auf EIN eingestellt ist, sperrt sich der Bildschirm selbst und fordert eine Sicherheits-PIN an, wenn er in den Ruhemodus zurückkehrt.
  • Die Option „Nur Audio“, die wir auf ETX 20 hatten, ist jetzt auch in den Schnellmenüfunktionen von EVOLVE enthalten.
  • Wir haben das Scherensymbol „Screenshot“ für das Screenshot-Tool, das im Anmerkungstool verfügbar ist, in „Kamera“ geändert.
  • Wir haben unseren aktuellen Browser auf Firefox umgestellt.
  • Direkter Zugriff oder Verknüpfungen für Eingaben, die im Hauptmenü des Bildschirms erstellt werden, können jetzt für ein intuitiveres Benutzererlebnis angepasst werden.
    Die erste Phase der Firmware-Übersetzungen ist jetzt in den folgenden Sprachen verfügbar: Aserbaidschanisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Finnisch, Ungarisch, Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Schwedisch.
    Benutzerauswahlseite beim Start.
  • Mehrere NFC-Karten können jetzt mit demselben Benutzerprofil gekoppelt (und entkoppelt) werden.
  • Das Gastprofil mit eingeschränkten Tools für nicht registrierte Benutzer ist standardmäßig verfügbar.
  • Schaltfläche „Abmelden“ zum Benutzerwechsel und Schließen der Sitzung.
  • Wenn sich der aktuelle Benutzer abmeldet, werden alle Apps geschlossen. Vor dem Abmelden wird eine Eingabeaufforderung zur Bestätigung angezeigt. Behoben: Wir haben verwirrende Zeilen aus der Benutzeroberfläche des Anmerkungstools entfernt.

Fehlerbehebungen:

  • Wenn Airserver mit einer PIN gesperrt war und die App so eingestellt war, dass sie beim Start ausgeführt wird, wurde eine PIN-Eingabeaufforderung angezeigt, bevor die PIN zum Entsperren des Bildschirms eingegeben werden konnte. Dies wurde jetzt behoben und die PIN-Eingabeaufforderung wird beim ersten Start nicht angezeigt .
  • Bei der gleichzeitigen Verwendung von dicken und dünnen Spitzen im Anmerkungswerkzeug mit unterschiedlichen Farben wurde die Standardfarbe nach der Veröffentlichung immer in die „dünne Auswahl“ geändert. Dies ist jetzt behoben und funktioniert wie erwartet.
  • Die Optionen für den Näherungssensor waren bisher nur über das Servicemenü verfügbar, jetzt sind sie jedoch im Abschnitt „Energie“ des Einstellungsmenüs verfügbar.
  • Radix Viso MDM ist jetzt vollständig mit der Bildschirmfernbedienung kompatibel.
  • Die Whiteboard-App ist jetzt mit dem Split-Screen-Modus kompatibel.
  • Überprüfung der Kernsprachenübersetzungen. (FR, DE, EN, NL, ES).
  • Überprüfung der CEC-Kompatibilität und zusätzliche Unterstützung.
  • NFC-Karten werden nun ordnungsgemäß mit einem vorhandenen Profil gekoppelt.
  • Wenn Sie den Benutzer wechseln, werden Sie jetzt zur Eingabe eines PIN-Codes aufgefordert.

 

For info about all the features see product page

 

 

 

 

 

ETX Touchdisplay

Neueste Firmware-Version: 1009


Um die neueste Firmware herunterzuladen und auf Ihrem Bildschirm zu installieren, gehen Sie auf:
Einstellungen > Gerät > Systemupdates > Online-Updates
Klicken Sie auf Download und führen Sie die Installation aus, sobald dieser abgeschlossen ist.

Patch-Hinweise

NEU:

  • Neue Option zum Festlegen benutzerdefinierter Hintergründe als Standard in der Whiteboard-App
  • Durch Aktivieren des sicheren Modus wird nun ein PIN-Code zum direkten Zugriff auf „Weitere Apps“ auf dem Startbildschirm hinzugefügt
  • Eine neue Version der AirServer App wird bereitgestellt, mit einer neuen Codierungs-Engine und dem gleichen Aussehen und Verhalten wie jetzt der AirServer Connect 2

Fehlerbehebungen:

  • Die Stifterkennungskonfiguration der Whiteboard-App wirkt sich nicht auf das Verhalten des Hauptkommentar-Tools aus.
  • Das Winkelmesser-Werkzeug in der Whiteboard-App ist jetzt korrekt auf 0 Grad zentriert.
  • Kleinere Fehlerbehebungen

NUE:

  • Icon für Schnellzugriffstools im identischen Look and Feel
  • Option zur De-/Aktivierung der Cloud-Integration
  • Proxy-Einrichtung für Ethernet-LAN-Verbindungen

Fehlerbehebungen:

  • Übersetzungsübersicht für Niederländisch, Deutsch und Französisch
  • Kleinere EDID-Korrekturen
  • Korrekturen der Antworten von RS232-Befehl

 

NUE:

  • Option für das CEC-Protokoll im Einstellungsmenü des Bildschirms umschalten.
  • Entfernen Sie Anmerkung und Whiteboard aus der Umgebung "kein Android" (verfügbar bei der ersten Initialisierung des Bildschirms oder über das Einstellungsmenü des Bildschirms, wenn Android ausgeschaltet ist)

Fehlerbehebungen:

  • Aktualisierte EDID für breite Kompatibilität im 4K-RGB-Spektrum.
  • Französische und deutsche Sprachkorrekturen im Haupteinstellungsmenü des Bildschirms und im Schnellzugriffsmenü.
  • Keep Power and Network to OPS ist jetzt standardmäßig auf OFF gesetzt, um den Standby-Strom des Bildschirms zu reduzieren.
  • Problem mit der Whiteboard-App-Schreiberkennung, ein Umschalter für die Stifterkennung wurde hinzugefügt und die Stift-/Markerkonfiguration wurde für eine bessere Leistung optimiert.
  • Whiteboard-App, jetzt können Stifte/Marker korrekt für eine bestimmte Stift-/Marktspitzengröße konfiguriert werden.
  • Behobene Protokollierungsprobleme für OneDrive und Dropbox in der Dateimanager-App nur für persönliche Konten.
  • Die Standard-Kamera-App wurde entfernt, diese wurde durch die neue Visualizer-App ersetzt, die in FW 1005 integriert ist

NEU:

  • E-Share App wird als Casting-Option im Menü "Sicherheit" hinzugefügt. Dadurch wird die AirServer App ausgetauscht.
  • Radix Viso MDM App wird als Standard für die zentralisierte Geräteverwaltung hinzugefügt
  • Eine neue WhiteBoard-App wird hinzugefügt, die UBoard Mate auf dem Bildschirm für den einfachen Zugriff ersetzt (Uboard Mate ist weiterhin im "Alle Apps-Menü" verfügbar).
  • Eine neue Dokumentenkamera-App namens Visualizer App hinzugefügt
  • Eine Vollbild-Gestenoption im Menü Mehr -> Individualisierung hinzugefügt.
  • App für .xapk-Installation und allgemeine App-Verwaltung hinzugefügt
  • Energieeinstellungsoption hinzugefügt, um den OPS-PCS nach dem Herunterfahren des Bildschirms mit Strom und Internet weiterhin zu versorgen.
  • Sprachen hinzugefügt: Tschechisch, Italienisch & Suomi.
  • RS232 über IP-Protokoll hinzugefügt

Fehlerbehebungen:

  • Alle ADB-Verbindungen werden jetzt vom internen Android des Bildschirms abgelehnt, um unsere Netzwerksicherheitsstandards aufrechtzuerhalten.
  • OK-Taste auf der Fernbedienung friert das Bild des Bildschirms ein.
  • AirServer App verfügt jetzt über ein neues BT-Erkennungssystem für iOS und einen zusätzlichen QR-Code zur einfachen Erkennung

Informationen zu allen Funktionen finden Sie auf der Produktseite

 

 

Discover professional displays

Neueste Firmware-Version: Release firmware


Keine Updates verfügbar

Patch-Hinweise

Informationen zu allen Funktionen finden Sie auf der Produktseite